Von der Kirche Seegräben ins Grand Hotel Dolder

Anfangs August durfte ich Corinne und Ralph bei Ihrer Hochzeit in der schönen Kirche Seegräben gleich neben der weitum bekannten Jucker Farm begleiten. Das Wetter war, passend zum Tag, sehr schön und wir nahmen uns vor der Trauung ein wenig Zeit, um rund um die Kirche und unten am See ein paar schöne Fotos zu machen.

Nach der Trauung in der Kirche und einem kleinen Apéro direkt vor Ort wurden die beiden dann in einem Oldtimer ins Grand Hotel Dolder in Zürich gefahren. Dort wartete ein weiterer feiner Apéro auf die Gäste und nach dem Ballon steigen lassen (was übrigens von der Dolder-Terasse her sehr schön aussieht) ging es dann in den edlen Saal, wo es ein langes Fest mit viel feinen Speisen und guter Unterhaltung gab.

Es war ein sehr gelungener und schöner Tag und ich möchte mich an dieser Stelle bei Corinne und Ralph noch einmal herzlichst für Ihr Vertrauen bedanken.

[justified_image_grid preset=4 caption=off orderby=title_asc]