Hochzeitsfotograf in Dietikon

Am 04.04.2013 war ich als Hochzeitsfotograf in Dietikon und durfte Darina und Erich an Ihrem grossen Tag begleiten. Wir trafen uns im Standesamt Dietikon, wo wir nach der romantischen Trauung gleich auch noch das wunderschöne Treppenhaus für ein paar Paar- und Gruppenfotos benutzten. Danach nahmen wir uns auch draussen noch ein wenig Zeit für schöne Fotos. Als Hochzeitsfotograf ist man natürlich immer bemüht, die schönen und auch markanten Eigenschaften eines Ortes einzufangen. Sehr gut geeignet waren dafür das Stadthaus von Dietikon selbst sowie auch der Brunnen, der gleich davor steht. Nach den Paarfotos ging es dann im hochzeitlich geschmückten Auto weiter in den Gasthof Löwen in Weiningen.

Dort angekommen gingen die Gäste gleich zum Apéro über, während ich mit dem frisch getrauten Paar nochmals kurz ein paar Aufnahmen machen durfte. Unter anderem fanden wir gleich vor dem Restaurant einen sehr schönen Brunnen und auch ein gut gepflegtes Blumenbeet. Beides einfache Dinge, die man jedoch mit ein wenig Geschick wunderbar als schöne Hintergründe im Foto benutzen kann. Nun war es soweit und auch das Paar konnte sich dem Apéro anschliessen. Neben einer riesengrossen Champagnerflasche gab es auch sehr feine Häppchen und natürlich kam auch die Unterhaltung nicht zu kurz. Nach dem Apéro wurde dann ein sehr schmackhaftes Nachtessen serviert, welches einen wunderschönen Tag zum Abschluss brachte. Ich möchte mich beim Paar an dieser Stelle noch einmal für einen sehr schönen und gelungenen Tag bedanken. Das sind die Tage, die die Arbeit als Hochzeitsfotograf einfach schön und lohnend machen.

[justified_image_grid preset=4 caption=off orderby=title_asc]